Workshop: Praktischer Einsteig in die Android-Programmierung

FrOSCon, Sankt Augustin, 24.8.2013

Am Beispiel einer einfachen GUI-Anwendung wird ein Einstieg in die Android-Programmierung vermittelt. Der Workshop richtet sich an interessierte Personen. Programmierkenntnisse in Java werden vorausgesetzt.

Zunächst werfen wir einen Blick auf die Software, die für Android-Programmierung benötigt wird.

Dann sehen wir uns die "Psycho-Test"-App an. Schwerpunkt ist, wie man eine grafische Benutzeroberfläche für Android entwickelt und gestaltet. Dabei sehen wir uns auch an, wie man Bedienelemente gestalten kann, um der eigenen App ein unverwechselbares Aussehen zu geben.

Ich freue mich auf Euer Erscheinen!

Wer beim Workshop mit dem eigenen Rechner codieren möchte, kann im Vorfeld folgende Software installieren:

(1) JDK (ab Version 1.6)
(2) Android SDK (http://developer.android.com/sdk/index.html), mit den Packages für Gingerbread (Android 2.3.3)
(3) IDE, z.B. Eclipse mit dem ADT-Plugin, oder Idea

Folien: froscon_live_coding.pdf

Sourcen: FrOSConApp_src.jar

Live Coding: live_coding.txt